Der Blogger

Gerhard Schröder

  • 44 Jahre
  • Verheiratet
  • Wohnort: Essen

Wäre ich Romanautor, dann würde eine Vielzahl an schillernden beruflichen Stationen wie “Modedesign”, “Tanzlehrer” etc. in meinem Lebenslauf auftauchen. Da ich hier meinen privaten Blog zum Thema iPad und die persönliche Mediennutzung verfasse sind diese Begriffe sicher keine Hilfe. Wer etwas mehr über meine Vorgeschichte erfahren möchte, dem empfehle ich diese drei Beiträge zu lesen:

Berufliches der letzten Jahren

2007 bis Oktober 2010 war ich Mitarbeiter beim Vermarkter von der VZ-Gruppe. Vom ersten Tag an baute ich die Verkaufsaktivitäten von studiVZ.net, schuelerVZ.net und meinVZ.net als “Leiter Community Vermarktung” auf. In der Zeit betreute ich Kunden und Agenturen aus den Bereichen FMCG & Unterhaltungselektronik aus dem In- und Ausland.

Nach ca. 2 Jahren wechselte mein Verantwortungsbereich von der VZ-Gruppe zu den Mandanten LinkedIn. Neben diesem B2B-Wissensnetzwerk betreute ich golem.de, Spektrum.de und vdi-nachrichten.com. Im Juni und Juli 2010 kam noch die Aufgabe “Interims-Product Manager” für ClassicDriver.com und Karriere.de dazu. Für diese Mandanten entwarf ich unter anderem intermediale Konzepte wie z. B. Klimadiskussion.eu zur COP15 oder die Siemens-Gruppe auf LinkedIn zur EXPO 2010. Siehe dazu Social Media zur Expo verschafft Siemens Edel-Kontakte auf W&V.

Seit Ende Oktober bin ich Geschäftsführer der Kreative KommunikationsKonzepte GmbH. Siehe dazu mein Interview bei WasmitBüchern.de: Gerhard Schröder: Ich habe eine Beratungsfirma für Fachverlage gegründet und blogge privat zum Thema iPad. Mehr zur Firma auf der Website KreativeKommunikationsKonzepte.de

PadLive.de 

Der Blog startete im August 2010 mit dem Themenschwerpunkt “ePublishing auf dem iPad” (Themenseite eBooks) und ist inzwischen eine Sammlung meiner persönlichen Gedanken zu diversen Themen, darunter Hangouts on Air.

Beiträge wurden u.a. im Spiegel Online Feuilleton (Libroid-Review) oder T3N (HTML 5 & iPad-ThemesTalking-Tree fürs iPad und Schulschiff Mercator – iPod Touch im Museum) verlinkt. Ein Gastblogger-Thema (iPad für Kinder) schaffte es in die Spiegel-Print-Ausgabe.

Gast-Blogger

Ich war 2011 und 2012 Gast-Blogger für die Frankfurter Buchmesse und schreibe immer noch auf diversen Plattformen, wie z.B. WE.MakeSocial.tv zum Thema “Second Screen” und “Hangouts on Air”.

Podcaster

Ich gehöre zum Podcast-Team des GeekTalk.ch und bin ab und zu auch in anderen Podcasts zu Gast.

Mode-Blogger

Seit dem August 2012 schreibe ich fast nur noch für meinen neuen Blog WEwearSMARTwear.de, einem Blog im Grenzland zwischen Fashion und Hightech. (Mehr dazu)